0%
https://datingranking.net/de/polyamorydate-review/PolyamoryDate

PolyamoryDate im Test 2020

PolyamoryDate im Test 2020
über Mädchen
Datum mit älteren Kerl 0%
Antwortrate 90%
Schönheit 91%
Beliebtes Alter 27-35
Profile 1.500.000
Über Site
Visit rate 9.2
Fraud Sehr selten
Rating
9.2
Seite besuchen

PolyamoryDate Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Die größte Online-Community für Polyamorie
  • Die Website ist global und international verfügbar
  • Eine benutzerfreundliche Website mit einfachem Design
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit und authentische Funktionen
  • Suchfilter verfügbar
  • Die Anonymität der Profile und Nachrichten
  • Sie können Videos in das Profil hochladen
  • Detaillierte und unkomplizierte Kontobeschreibungen
  • Nützliches Newsletter-Abonnement
  • Paarprofile
  • Verschiedene Mitgliedschaftsoptionen
Nachteile
  • Das Fehlen der mobilen PolyamoryDate-App
  • Keine E-Mail-Bestätigung
  • Explizite Inhalte, die vom Support-Team nicht moderiert werden
  • Die Website darf Ihr Profil ohne Erlaubnis für Werbung verwenden
  • Die meisten coolen Features kosten Geld
datingranking.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

PolyamoryDate ist eine Website, die glaubt, dass traditionelle Ehe ein veraltetes Konzept ist. Sie können zwei Personen lieben. Oder drei. Mann oder Frau. Oder irgendeine Variation von Geschlechtern. Sie müssen nicht einmal heiraten. Liebe hat keine (und sollte keine) Einschränkungen. Das denken die Anhänger der Polyamorie. PolyamoryDate ist ein System ethischer Ansichten, das es einer Person ermöglicht, mit Zustimmung jedes Mitglieds dieser „Familie“ Beziehungen zu mehreren Personen gleichzeitig zu unterhalten.

Polyamorie hat seine Vorteile: Laut Statistik haben solche Menschen einen größeren sozialen Kreis und sind weniger eifersüchtig. Die Partner selbst sind mit den Beziehungen zufriedener als diejenigen, die in monogamen Paaren bleiben. PolyamoryDate weiß dies zu schätzen und bietet Menschen eine komfortable Umgebung für polyamore Dating und Meetings. Dieser Service ist das weltweit bekannteste PolyamoryDate für Polyamory. Es kann kaum als Nische bezeichnet werden, da die Nutzerbasis hier riesig und ziemlich aufgeschlossen ist.

Wie funktioniert PolyamoryDate?

Wie funktioniert PolyamoryDate?

Die Gesellschaft ist zu dem Schluss gekommen, dass moderne Ehen die Bedürfnisse der Menschen nicht mehr befriedigen und modifiziert werden müssen. PolyamoryDate hat diese Verantwortung übernommen und ist jetzt die größte polyamoröse Dating-Site der Welt. Das Format „Mann-Frau“ funktioniert nicht mehr für alle. Menschen, die nicht monogame Beziehungen eingehen wollten, brauchten dafür eine Online-Plattform.

PolyamoryDate erfüllt ihre Anforderungen. Die Benutzer von PolyamoryDate sind erfolgreiche, selbstbewusste Menschen, junge Fachkräfte, die Monogamie nicht als Standard betrachten.

Polyamory ist ein Format von Beziehungen, in dem Liebesbeziehungen mit mehreren Personen gleichzeitig mit Zustimmung und Zustimmung aller Teilnehmer erlaubt sind. Es gibt sogar eine internationale Polyamory Association. PolyamoryDate kooperiert damit und folgt den Trends der polyamorösen Community im globalen Kontext. Polyamory kann viele verschiedene Formen annehmen, je nachdem, worüber sich die Partner einig sind. Ihre Vereinigung kann eine Gruppenheirat, Polygamie und Nicht-Monogamie, offene Beziehungen und vieles mehr sein. PolyamoryDate erfüllt also alle diese Anforderungen, sollte funktionsfähig sein und alles bewältigen. Diese Offenheit ist das, worum es bei PolyamoryDate geht.

Polyamory konzentriert sich auf die Idee, dass Sex nicht der Hauptinhalt der Beziehung ist, dass das Zeitalter der Sex-Exklusivität seine Bedeutung verloren hat. Menschen können, wenn sie wollen, viele romantische Beziehungen haben. PolyamoryDate zielt darauf ab, offene Beziehungen, Partner für eine Orgie oder einen Dreier, Lebenspartner für ernsthafte Beziehungen und nur Polyamory-Junkies für Freundschaft und Wissensaustausch zu finden. Die Idee hinter PolyamoryDate ist die Wahlfreiheit. Das Konzept basiert auf dem gegenseitigen Verständnis zwischen den Teilnehmern, die informiert sind und dem zustimmen. Dies sind die wichtigsten Punkte.

Registrierung - Ist es wirklich einfach?

Registrierung – ist es wirklich einfach?

In der Praxis kann Polyamorie anders aussehen. Ehen mit zeitweiligem Sex nebenbei oder polyamorösen Gemeinschaften sind häufig. Im letzten Fall leben drei oder mehr Menschen unter einem Dach und ziehen gemeinsame Kinder auf. Sie müssen dies bei der Registrierung bei PolyamoryDate berücksichtigen und Ihre spezifischen Einstellungen kennen. Dann ist die Anmeldung bei PolyamoryDate ziemlich unkompliziert und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Das Grundwissen über polyamoröse Datierungen finden Sie auf der Website von PolyamoryDate. Sie sollten das Thema studieren, bevor Sie mit der Registrierung fortfahren. Die Artikel im Blog-Bereich von PolyamoryDate sind hilfreich, wenn Sie nur in die Welt der Nicht-Monogamie eintauchen und etwas Lässiges und Spontanes ausprobieren möchten. Wenn Sie ein langes polyamoröses Community-Mitglied sind, wissen Sie möglicherweise bereits, welche Art von Beziehungen Sie in PolyamoryDate suchen.

Das erste, was Sie im Registrierungsformular von PolyamoryDate angeben müssen, ist Ihr Geschlecht und das der Partner. Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse ein und geben Sie ein Passwort ein. Wählen Sie einen Benutzernamen für Ihr PolyamoryDate-Konto. Profile in PolyamoryDate sind größtenteils anonym und die Benutzer werden unter den Spitznamen registriert. Da die polyamoröse Community ziemlich offen über ihre Absichten und sexuellen Vorlieben ist, können Sie jede davon direkt im Benutzernamen angeben. Verwenden Sie Adjektive, partizipative Konstruktionen, verworrene Substantive und alles, was anderen Mitgliedern ein klareres Verständnis dafür gibt, wer Sie sind. Fügen Sie dann Ihr Geburtsdatum hinzu und wählen Sie einen Ort. Das ist es! Der Registrierungsprozess von PolyamoryDate ist abgeschlossen.

Was ist mit Design und Benutzerfreundlichkeit?

Was ist mit Design und Benutzerfreundlichkeit?

Die Oberfläche der PolyamoryDate-Website ist klar und unkompliziert. Die Tastenschaltflächen befinden sich oben und unten auf der Startseite. Um sich anzumelden oder zu registrieren, müssen Sie Ihre Daten in die Formulare ganz oben rechts eingeben. Die PolyamoryDate-Symbolleiste unter dem Eingabeformular zeigt das Menü. Die verfügbaren Abschnitte sind das Forum, die Hauptseite, das Durchsuchen der Mitglieder und der Hilfeabschnitt.

Die Funktionalität von PolyamoryDate ist hervorragend. Sobald Sie ein Profil erstellt haben, können Sie sich in Gleichgesinnte stürzen, die nach polyamorösen Beziehungen oder Kontakten suchen. Das Surfen ist kostenlos, sodass Sie sofort Hunderte von Konten mit ziemlich provokanten Fotos sehen, die Sie dazu anregen, mit der Kommunikation zu beginnen. Die Feed-Seite von PolyamoryDate zeigt, wer online ist und kann den Benutzern, die Sie mögen, zwinkern oder Reaktionen senden. Sie können Ihre Suche auch nach Ihren Wünschen filtern. Die Site besitzt eine leistungsstarke Suchmaschine und die Kriterien für die Suche sind ziemlich weit fortgeschritten. Die Mitglieder können die Filter verwenden, um den Kreis möglicher Übereinstimmungen einzugrenzen. Zu solchen spezifischen Attributen gehören Geschlecht, Alter, Ort, Körpertyp, Nationalität und sogar Zweck.

Wenn Sie mit dem Chat von PolyamoryDate fortfahren, stehen verschiedene Kommunikationsoptionen zur Verfügung. Das System verbietet nicht die Weitergabe von privaten Nummern, E-Mail-Adressen und externen Informationen, um sich außerhalb des Standorts gegenseitig zu kontaktieren. Der Chat in PolyamoryDate ist sehr praktisch und Sie können ihn verwenden, um die Gespräche vollständig zu genießen. Es gibt auch anonyme Messaging-Funktionen. Im Inkognito-Modus können die Benutzer beispielsweise die Nachrichten senden, ohne ihre Spitznamen preiszugeben und den Konversationsverlauf für sie und eine andere Person zu löschen. Ein weiteres cooles Feature sind Videoanrufe.

Sie können nicht nur Fotos auf PolyamoryDate hochladen, sondern auch kurze Videos in Ihr Konto, um das Profil zu personalisieren und mehr Benutzer anzulocken oder Videos in einem privaten Gespräch zu senden. Wenn Sie ein Paar sind, das nach polyamorösen Verbindungen sucht, können Sie mehrere Profile erstellen, damit die Benutzer Ihre Einstellungen sofort verstehen.

Lassen Sie uns über die Profilqualität sprechen

Lassen Sie uns über die Profilqualität sprechen

Polyamorie mag manchen Menschen seltsam und unnatürlich erscheinen. PolyamoryDate ist nicht für alle, aber tatsächlich erschienen Polygamie und Polyamorie viel früher als Monogamie. Die Menschen wurden monogam, als sie sich an einem Ort niederließen – es war einfacher, das Erbe zwischen Kindern zu teilen. Laut Wissenschaftlern ist Polygamie in ihren verschiedenen Erscheinungsformen in 83% der Gesellschaften der Welt erlaubt. Es gibt verschiedene Arten von Polyamorie: Jemand lebt mit seinen Partnern (und manchmal den Partnern seiner Partner) unter einem Dach, jemand sieht sie von Zeit zu Zeit und schläft gelegentlich mit zufälligen Personen.

Mit PolyamoryDate können Menschen schnell Partner für verschiedene Zwecke finden und offen dafür sein. Der Hauptunterschied zwischen Polyamorie und Betrug ist Offenheit und Ehrlichkeit gegenüber anderen Menschen. Solche Beziehungen beginnen nicht von alleine – sie erfordern gründliche Diskussionen, „Regeln setzen“ und die Bereitschaft, Zugeständnisse zu machen. PolyamoryDate vereint Menschen, die dies verstehen, und die Qualität seiner Nutzerbasis ist respektvoll hoch.

PolyamoryDate enthält die Profile der realen Personen, die nach polyamorösem Dating suchen und alle willkommen heißen, die bereit sind, sie auszuprobieren. Die meisten Benutzer sind wegen der Verbindungen oder der unverbindlichen Beziehung hier. Die Informationen dazu finden Sie in ihren Profilen. Viele von ihnen suchen sofort am selben Abend einen One-Night-Stand. PolyamoryDate ist nicht nur für nicht monogame Personen nützlich, sondern auch für alle, die eine schnelle Verbindung ohne Verpflichtungen wünschen. Auf der Website können Sie weitere Fragen beantworten und die Suche angeben, um die Qualität des Abgleichs zu verbessern. Nehmen Sie sich Zeit, um die besten Ergebnisse zu erzielen und auf Hunderte heißer Benutzer zuzugreifen.

Die mobile Anwendung

Die erste und größte Gefahr bei der Verwendung von PolyamoryDate ist das Fehlen einer mobilen App. PolyamoryDate behauptet, dass es nicht benötigt wird und Sie eine vollständige Benutzererfahrung beim Öffnen der Website im Browser Ihres Telefons erhalten können. Dating-Apps sind für die meisten Menschen heutzutage die bequemste Möglichkeit, unterwegs einen Partner zu finden. Diejenigen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht zu Hause sind und jemanden finden möchten, der in der Stadt verteilt werden kann, würden es begrüßen. Die Aussicht, PolyamoryDate zu durchsuchen, mag ihnen nicht gefallen. Dann wählen diese Leute einfach eine andere Dating-Plattform mit einer App aus und laden sie einfach herunter. PolyamoryDate gibt an, dass sie die größte Online-Community der Polyamory-Junkies der Welt sind. Wenn sie die Benutzerbasis nur bedeutender machen möchten, müssen sie eine mobile Anwendung starten.

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit ist eines der wichtigsten Probleme bei Dating-Sites wie PolyamoryDate. Ohne sie können sich die Mitglieder der Plattform nicht frei ausdrücken und kommunizieren, ohne entlarvt oder bedroht zu werden. Die erste Sicherheitsstufe, die die Website bietet, ist die Anonymität der Benutzernamen. Hier bei PolyamoryDate kann sich jeder unter einem Spitznamen registrieren und nicht seine tatsächlichen persönlichen Daten preisgeben. Ein weiteres wesentliches Sicherheitsmerkmal sind die anonymen Chats.

PolyamoryDate bietet einen wichtigen Abschnitt des Blogs zu Sicherheitstipps und zeigt, dass es darum geht, wie verantwortungsbewusst seine Benutzer sind. Niemand ist vor Betrug geschützt, und dies kann auf Nischen-Dating-Sites wie diesen passieren. PolyamoryDate unternimmt jedoch alles, um solche Fälle zu verhindern. Die Fotos der Benutzer, einschließlich der ziemlich aufschlussreichen, sind für nicht registrierte Internetbenutzer weiterhin verfügbar. Sie können zum Durchsuchen der Website gehen und Hunderte von Profilfotos anzeigen, ohne sich bei PolyamoryDate zu registrieren. Darüber hinaus kann die Site die Bilder nicht vollständig moderieren, da die polyamoröse Community ziemlich offen ist und viele Leute nur für Kontakte da sind. Diese Benutzer laden provokative Fotos hoch und sind ehrlich über ihre Absichten.

Auf der anderen Seite ist dies nur ein spezifisches Merkmal der polyamorösen Gemeinschaft im Allgemeinen. Die Mitglieder von PolyamoryDate verstehen es. Die Website warnt ihre Benutzer, dass sie die volle Verantwortung für ihren Inhalt oder die Informationen tragen, die sie anderen in privaten Gesprächen zur Verfügung stellen. Die Benutzer dieser Dating-Plattform sind offen und freundlich und kümmern sich gegenseitig um die Sicherheit und die Rechte. Sie werden nicht gedemütigt oder entlarvt, wenn Sie sich bei PolyamoryDate registrieren. Wenn Sie Negativität feststellen, gibt es auf der Website den Kontaktbereich, in dem Sie den Verstoß gegen die Richtlinien der Website melden können. Sie können den verdächtigen Benutzer auch in PolyamoryDate blockieren.

Preise und Vorteile

Preise und Vorteile

Es ist nichts Falsches daran, wenn Menschen von den traditionellen monogamen Beziehungen Abstand nehmen. PolyamoryDate erfüllt die Anforderungen aller in dieser Angelegenheit. Es gibt verschiedene Formen nicht monogamer Liebesszenarien, und einige von ihnen unterscheiden sich mehr voneinander als die Monogamie von verschiedenen Arten von Polyamorie. Alles andere hängt von den spezifischen Arrangements im Paar / in der Community ab. Das Erstellen einer Site, die alles bietet, ist also eine ziemlich komplizierte Aufgabe. PolyamoryDate hat es erfolgreich gemeistert. Um dies selbst zu beruhigen, sollten Sie sich nicht nur kostenlos anmelden, sondern auch bezahlen, um mehr Funktionen zu erhalten.

Es gibt eine kostenlose Registrierung bei PolyamoryDate, aber das kostenlose Surfen auf der Website ist nicht so angenehm wie bei einer bezahlten Mitgliedschaft. Wenn Sie für ein Abonnement bezahlen, sind Ihre Messaging-Möglichkeiten unbegrenzt und Sie erhalten Zugriff auf die vollständige Anonymität und Suchfunktion der Website. Wenn Sie PolyamoryDate verwenden möchten, um eine schnelle Verbindung zu finden, reicht die kostenlose Version für Sie aus. Sie können auf die Benutzer von PolyamoryDate reagieren und sie zu Favoriten hinzufügen. Sie können auch eine Probemitgliedschaft für einen Dollar kaufen. Wenn diese Benutzer ein Premium-Abonnement haben, werden sie es bemerken und einen Weg finden, Sie zu erreichen.

Um PolyamoryDate in vollen Zügen genießen zu können, möchten Sie möglicherweise eine Mitgliedschaft erwerben. Die Preisspanne ist breit:

  • 1 USD für einen Tag;
  • 30 USD für einen Monat Premium-Abonnement;
  • 20 USD für einen Monat, wenn Sie drei Monate hintereinander kaufen (insgesamt 60 USD);
  • 15 USD für einen Monat, wenn Sie zwölf Monate hintereinander kaufen (insgesamt 180 USD).
Hilfe Unterstützung

Hilfe Unterstützung

Alle neuen Mitglieder von PolyamoryDate erhalten Zugang zum PolyamoryToday-Newsletter. Dieser Service ist ein Online-Blog, der sich der Polyamorie-Kultur widmet. Es kann für alle Menschen nützlich sein, die sich nur mit dieser Bewegung vertraut machen, und für diejenigen, die über umfangreiche Erfahrungen mit Polyamoren verfügen und über Neuigkeiten und Neuigkeiten der PolyamoryDate-Community informiert werden möchten. Sie können direkt zu ihrer Website gehen, um Bewertungen anderer Dating-Websites zu lesen und weitere Tipps zu erhalten.

PolyamoryDate bietet auch einen informativen Hilfeabschnitt mit den Antworten auf die häufig gestellten Fragen. Hier finden Sie Informationen über:

  • So setzen Sie ein Passwort zurück;
  • Was tun, wenn Sie keinen Newsletter oder keine E-Mail zum Zurücksetzen eines Passworts erhalten?
  • Wie melde ich einen Betrug?
  • So füllen Sie Ihr Profil richtig aus;
  • Die Zahlungsmethoden;
  • Was ist Polyamorie?
  • Die Preise für die PolyamoryDate-Dienste;
  • Möglichkeiten zur Überprüfung der Authentizität der Benutzer;
  • So löschen Sie den Gesprächsverlauf;
  • Wie man den Benutzern eine Nachricht sendet;
  • Verbesserungen im Kundenservice.
Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Die nächsten Antworten enthalten Informationen zu den endgültigen Problemen, die Sie kennen sollten, wenn Sie PolyamoryDate verwenden möchten.

Ist PolyamoryDate sicher?

In Polyamory geht es mehr um romantische Beziehungen als um Sex. Eine solche Vereinigung kann aus drei Personen bestehen, die jedoch nicht unbedingt eine Familie werden oder sich ineinander verlieben. Es gibt polyamore „Drillinge“, die aus einer Frau und zwei Männern bestehen, die in sie verliebt sind und sich bereit erklären, Beziehungen mit jemand anderem zu „teilen“. PolyamoryDate bietet solchen Personengruppen die Möglichkeit, sich zu treffen und zu verabreden. Ihre Absichten und Kontaktformen können unterschiedlich sein. Mit PolyamoryDate kann jeder seine Sexualität ausdrücken und offen über seine Vorlieben sein. Auf dieser Dating-Site werden Sie niemals beurteilt oder unter Druck gesetzt. Die Community ist freundlich und sicher.

Ist PolyamoryDate eine echte Dating-Site?

Ja, dies ist eine Nischendating-Plattform für die polyamorösen Menschen und alle, die Verbindungen zu letzteren suchen. Sie können die PolyamoryDate-Site für Verbindungen verwenden oder einen Partner für eine ernsthafte Beziehung finden. Die kohärente Richtlinie und die umfangreichen Suchmöglichkeiten helfen Ihnen dabei, die Übereinstimmung mit Ihrem Geschmack und Ihren Anforderungen zu finden.

Wie verwende ich PolyamoryDate?

Bevor Sie ein Konto bei PolyamoryDate erstellen, sollten Sie Ihre Vorlieben und Erwartungen verstehen. Aber was auch immer Sie suchen, von den offenen Beziehungen bis zu One-Night-Stands, diese Dating-Site wird etwas für Sie haben. Sie sollten zur Seite PolyamoryDate gehen, eine schnelle Registrierung übergeben und die Mitglieder durchsuchen. Wenn Sie Kontakt mit ihnen aufnehmen möchten, können Sie versuchen, dies über die kostenlosen Funktionen zu tun oder ein Abonnement zu bezahlen.

Ist PolyamoryDate kostenlos?

Die Erstanmeldung und das Durchsuchen sind in PolyamoryDate kostenlos, Sie können den Benutzern jedoch keine Nachrichten ohne Abonnement senden. Möglicherweise möchten Sie ein wenig investieren, um auf die volle Funktionalität von PolyamoryDate zuzugreifen. Glücklicherweise gibt es mehrere Tarifpläne, die im Vergleich zu den Durchschnittspreisen auf anderen Dating-Sites nicht teuer sind. PolyamoryDate ist eine Nischen-Dating-Site, und Sie erhalten Ihre Qualität für den Preis.

Funktioniert PolyamoryDate wirklich?

Obwohl PolyamoryDate zu gut klingt, um wahr zu sein, hilft diese Dating-Site Tausenden von Menschen, jeden Tag ihre Liebe und Partner zu finden. Es entspricht den verschiedenen Anforderungen der sich schnell entwickelnden und wachsenden polyamorösen Gemeinschaft. PolyamoryDate hat es geschafft, die respektvollste Webressource für nicht monogame Menschen zu werden. Sie können verschiedene Beweise dafür finden, wenn Sie die Bewertungen von echten Menschen lesen oder es selbst ausprobieren!

Schlussfolgerung

Schlussfolgerung

PolyamoryDate ist eine hochwertige Dating-Site, die Ihre Aufmerksamkeit wert ist. Hier finden Sie alle möglichen Personen, und alle sind offen für ihre Absichten – kein Umgehen des Hauptthemas, kein langer Suchprozess oder Betrug. Sie registrieren sich hier und wissen, was Sie wollen, und Sie erhalten es. Unabhängig von Ihren Zwecken ist PolyamoryDate genau das Richtige für Sie, wenn Sie nichts besonders Ernstes suchen und Spaß haben möchten.

Kundenrezensionen
Rating: