0%
https://datingranking.net/de/my-dirty-hobby-review/My Dirty Hobby

My Dirty Hobby im Test 2020

My Dirty Hobby im Test 2020
About Girls
Datum mit älteren Kerl 2%
Antwortrate 89%
Schönheit 91%
Beliebtes Alter 20-23
Profile 1.300.000
Über Site
Visit rate 9.2
Fraud Sehr selten
Rating
9.3
Seite besuchen

My Dirty Hobby Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Es gibt viele Mitgliederinteraktionen.
  • Es hat tägliche Inhaltsaktualisierungen.
  • Ihr Amateurinhalt ist ziemlich beeindruckend.
  • Sie haben Millionen von Inhalten und bieten Abwechslung.
Nachteile
  • Es gibt keine Möglichkeit zum Herunterladen von der Website.
  • Die Qualität der Mediendateien ist durchschnittlich.
datingranking.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Seit dem Start des Dienstes im Jahr 2006 ist My Dirty Hobby aus Deutschland im letzten Jahrzehnt gewachsen und verfügt nun über eine Mitgliederbasis von 4.000.000. Es ist vergleichbar mit einem sozialen Netzwerk mit ähnlichen privaten Nachrichten und Online-Sofortnachrichten, jedoch mit einem Erwachsenen-Touch.

Obwohl ursprünglich für Deutsche entwickelt, kann die Site auch ins Englische und in einige europäische Sprachen übersetzt werden. Es zieht täglich fast 10.000 Besucher auf seine erotischen Streaming-Webcams, Fotos und eine breite Palette von Diensten.

Als einer der größten und führenden Amateur-Webcam-Anbieter in Europa werden Sie hauptsächlich von Nutzern eingereichte Inhalte sehen. Es hat weiterhin positive Bewertungen erhalten und sogar mehrere Auszeichnungen gewonnen.

In diesem Test beschäftigen wir uns direkt mit My Dirty Hobby und schauen uns die schmutzigen Hobbys ihrer Benutzer und heißen Amateure genauer an.

Wie funktioniert My Dirty Hobby?

Mein Dirty Hobby Review - was wissen wir darüber?

Die Attraktivität von My Dirty Hobby ist sowohl auf die soziale Interaktion und Vernetzung als auch auf die Nachfrage nach Inhalten zurückzuführen. Auf der Plattform können Mitglieder nicht nur die anderen Benutzer, sondern auch Amateurdarsteller auf persönlichere und intimere Weise kennenlernen.

Das Material für Erwachsene ist mit über 4.000.000 Fotos, 400.000 Videos und mehr als 40.000 registrierten Amateurmodels zweifellos ein großer Teil der gesamten Erfahrung. Es bietet jedoch auch die Möglichkeit, mit echten Amateuren und anderen Menschen in Kontakt zu treten.

Es bedeutet, dass es in My Dirty Hobby zwei Arten von Mitgliedern gibt, die entweder Amateure oder normale Mitglieder sind. Amateure können sich sogar als Paar registrieren und sind Mitglieder, möchten aber nebenbei etwas Geld verdienen, indem sie ihre schmutzigen Hobbys teilen.

Die meisten Amateure, die ihre Materialien hochladen, sind deutsche und europäische Frauen, obwohl es einige aus anderen Teilen der Welt gibt. Trotzdem ist die Qualität dieser Modelle und ihres Inhalts umwerfend.

Jeder kann seine Inhalte hochladen und eine Provision von My Dirty Hobby verdienen oder die Website nutzen, um den Inhalt und andere verschiedene Dienste zu bezahlen, die er anbietet. Die Webcam-Videos werden nur gestreamt, aber die Website hat kürzlich eine archivierte Sammlung aller Fotos und Videos geöffnet, die sie gesammelt hat.

Die Materialien können sehr sexuell anschaulich sein, wie es von einer Website für Erwachsene zu erwarten ist, und einige Models können Pornostars einen Lauf um ihr Geld geben. Sie tun alles, was Sie sich in Innenräumen und in der freien Natur vorstellen können.

Die Models setzen viel Energie und Begeisterung in ihre Arbeit ein, denn je mehr Leute sie beobachten, desto mehr Provisionen verdienen sie auf der Website. Es gibt auch einen Kommentarbereich, in dem die Zuschauer ihre Eingaben machen und die Leistung bewerten können. Die Leute können die Models auffordern, alles mit einer Wunschliste auszuprobieren.

Entlassen Sie My Dirty Hobby jedoch nicht nur als Webcam-Site. Sowohl die Darsteller als auch die Benutzer können miteinander interagieren, jedoch über bezahlte private Nachrichten oder Instant Messaging im Bereich „Community“. Dort können Sie sich mit jedem anfreunden und haben möglicherweise das Glück, sich mit ihnen im wirklichen Leben zu treffen und sie zu treffen.

Wenn ein Benutzer ein Fan eines der Modelle wird, kann er ihn anrufen, um eine private Webcam mit ihm zu sehen, wann immer er möchte. Wie bei anderen Benutzern müssen Sie bezahlen, um Nachrichten zu senden oder mit ihr zu chatten. Viele Mitglieder hängen sogar Dateien an, wenn sie eine intimere Erfahrung mit anderen wünschen.

Registrierung – ist das wirklich einfach?

Um sich bei My Dirty Hobby zu registrieren, müssen Sie den üblichen Benutzernamen, eine gültige E-Mail-Adresse und die Passworterstellung angeben. Es mag einfach klingen, fragt aber sofort danach nach einer Zahlungsmethode. Es ist unmöglich, die Website zu betreten, bis Sie dies zuerst klären.

Das ist jedoch in Ordnung, da auf der Website nichts zu tun ist, ohne dafür zu bezahlen. Obwohl die Registrierung kostenlos ist, ist es nicht die beste Website, auf der Sie herumhängen und Mitgliederprofile durchsuchen können. Alles ist geschlossen, bis Sie anfangen, für einen Gegenstand mit schmutzigen Münzen zu bezahlen.

Sie können Geld verdienen, indem Sie Fotos und Streaming hochladen und eine Provision aus der Anzahl der von ihnen generierten Aufrufe erhalten. Klicken Sie zunächst im oberen Menü auf die Option „Amateur werden“. Es gibt eine ID-Überprüfung, die Sie mit Ihrem gültigen Führerschein oder Reisepass bestehen müssen.

Sie akzeptieren auch einen Universitätsausweis, eine Geburtsurkunde, eine Sozialversicherungskarte oder eine Heiratsurkunde. Sie müssen auch ein Selfie bereitstellen, in dem Sie den Ausweis neben Ihrem Gesicht halten. Die Überprüfung sollte nur einige Minuten dauern, wenn Sie über alles verfügen, was sie benötigen.

Es ist besser, My Dirty Hobby als nicht registrierter Benutzer zu besuchen, um mehr über die Website zu erfahren, bevor Sie sich zu etwas verpflichten. Das Fehlen einer kostenlosen Testphase oder anderer lohnender Werbegeschenke ist einer der wesentlichen Nachteile der Website.

Zu Beginn werden 100 „kostenlose“ schmutzige Münzen ausgegeben, aber Sie müssen zuerst etwas bezahlen, bevor Sie das verwenden können.

Was ist mit Design und Benutzerfreundlichkeit?

Mein Dirty Hobby Review - was wissen wir darüber?

Was das Design der Website und der Benutzeroberfläche angeht, ist es nicht das beste auf dem Markt. Ein Wort, um es zu beschreiben, ist „funktional“, wenn nicht einfach. Man kann es sogar Old School nennen, aber das Plus an einem so einfachen Design ist, dass es wenig gibt, was man davon ablenken kann, die Damen zu beobachten.

Sie können unter zufälligen Benutzern auswählen oder ein beliebiges Webcam-Modell auswählen und deren Videos und Fotos durchsehen. Es gibt eine angemessene Filterung, damit Sie finden, wonach Sie suchen, sodass die Website ihre Hauptfunktionen ziemlich kompetent erledigt.

Beispielsweise können Benutzer nach bestimmten Inhalten suchen, indem sie Kategorie-Tags in das Suchfeld eingeben. Es gibt auch eine Karte, mit der sie Modelle nach ihrem Status finden können, wenn sie auf Symbole über einer bestimmten Stelle klicken. Es leitet einen Benutzer zu einem Inhaltsindex, in dem er die Mädchen anzeigen kann, wenn er möchte.

Den Mitgliedern steht auch ein Message Board zur Verfügung, das verschiedene wichtige Themen abdeckt. Während Live-Shows können Sie mit den Models und anderen Zuschauern chatten. Ein Benutzer kann auch eine private Anzeige mit einem Modell einrichten und mit ihr über alles sprechen, was er möchte, aber es wird teuer. Zum Beispiel können sie sogar so weit gehen, ihren Vibrator zu steuern.

Mein Dirty Hobby ist vielleicht nicht so ästhetisch ansprechend oder angenehm für die Augen, aber das Navigieren und Verwenden der Funktionen und Dienste ist ziemlich einfach. Neben Englisch und Deutsch werden auch andere Sprachen unterstützt, darunter Niederländisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

Benutzer aus diesen Regionen haben kein Problem damit, die Website zu genießen. Die meisten Modelle stammen aus Deutschland, aber viele aus verschiedenen Ländern verleihen der Website ein internationales Flair. Darüber hinaus werden alle Webcam-Shows aufgezeichnet und im Bereich My Dirty Hobby Archive gespeichert. Alle diese sind auch mit schmutzigen Münzen zugänglich.

Modelle erhalten ihre Auszahlungen nach einer Abrechnungsfrist von 15 Tagen in der mit My Dirty Hobby vereinbarten Auszahlungsmethode.

Lassen Sie uns über die Profilqualität sprechen

Jedes Model in My Dirty Hobby hat ein Profil mit einer Timeline, in der sie alle Arten von heißen Inhalten posten kann. Es ist öffentlich und kann von Premium-Mitgliedern angesehen werden. Um die Dinge interessant zu halten, veröffentlichen Models regelmäßig persönliche Dinge und sogar erotische Kurzgeschichten. Von Zeit zu Zeit können ungezogene Einladungen und exklusive Angebote veröffentlicht werden.

Das Herunterladen der Videos ist jedoch strengstens untersagt, und Sie zahlen nur für die Möglichkeit, sie anzusehen. Die Fotos sind häufiger und meist im Porträtstil, natürlich und sehen selten mit Airbrush aus.

Die Größe der Bilder und ihre Qualität variieren von Galerie zu Galerie. Aber wie bei den Videos versuchen Models, ihre besten Bilder hochzuladen, um ein größeres Publikum zu gewinnen und mehr Provisionen zu verdienen. Es kostet schmutzige Cent, ein einzelnes Foto oder als Set in einer Zip-Datei anzusehen.

Die Qualität der Modelle ist beeindruckend. Sie sind keine Stars in der Erotikbranche, aber die meisten sind jung und attraktiv, wollen aber nebenbei etwas Geld verdienen. Die meisten von ihnen sind junge deutsche Frauen, obwohl einige andere Nationalitäten vertreten sind.

Gelegentlich tauchen einige erwachsene Profis oder Stars auf, aber sie sind nur eine winzige Minderheit. Tatsache ist, dass Models nicht auf andere Websites hochladen dürfen und sich einer Blacklist anschließen, wenn sie weiterhin gegen diese Richtlinie verstoßen. Deshalb sind die meisten dieser Modelle und deren Inhalte exklusiv für My Dirty Hobby.

Sie können verschiedene Tags wie „Lateinamerikanisch“ ausprobieren, und es werden einige aus dieser Region kommen, die Sie anzeigen können. Fast alles wird abgedeckt, einschließlich „Rollenspiel“ oder einer Kategorie, die sich Benutzer vorstellen können. Bei mehr als 40.000 Modellen muss jeder auf einige stoßen, die er sich am meisten wünscht.

Rund 12.000 dieser Modelle verkaufen jedoch nur Zugang zu ihren Videos und Fotos. Der Rest sind auch Darsteller und streamen Webcam-Videos. Seien Sie nicht überrascht, wenn mehr als 10.000 Menschen gleichzeitig online sind. My Dirty Hobby hat sich zu einer der größten Webcam-Sites der Welt entwickelt.

Hier sind einige Hauptkategorien, die ausgewählt werden können:

  • VOD
  • Reifen
  • Amateur
  • Hardcore
  • Hintern
  • Filme
  • Brüste
  • Videos
  • Live Cams / Chat

Die mobile Anwendung

Mein Dirty Hobby Review - was wissen wir darüber?

My Dirty Hobby hat eine vollwertige Version der Website für iOS- oder Android-Smartphones und ist von fast überall zugänglich. Selbst wenn es weniger Details als die Desktop-Version enthält, ist es sehr bequem zu verwenden und läuft reibungslos.

Sie behielten alle notwendigen Funktionen bei, damit jeder die Site vollständig von seinen Handys aus genießen kann. Die Qualität der Streaming-Sendungen und anderer Inhalte leidet nicht auf dem kleineren Bildschirm und bleibt nie zurück. Es ist genauso gut wie die Desktop-Version und Sie können es überall hin mitnehmen. Viele Mitglieder bevorzugen diese App als die Desktop-Version.

Sicherheit

Ein Großteil des Erfolgs von My Dirty Hobby ist darauf zurückzuführen, wie sehr es auf die Sicherheit seiner Mitglieder achtet. Jede auf der Site durchgeführte Transaktion ist vollständig über Bord und durch Verschlüsselungsprotokolle geschützt. Sie können sicher sein, dass keine vertraulichen Informationen an Dritte weitergegeben werden.

Das Team von My Dirty Hobby versucht, die Website von den meisten betrügerischen Konten zu befreien, um die Sicherheit aller legitimen Mitglieder zu gewährleisten. Es liegt jedoch in der Verantwortung jedes Benutzers, mit persönlichen Daten vorsichtig umzugehen und diese nur an andere weiterzugeben, denen er vertrauen kann.

Preise und Vorteile

Mein Dirty Hobby Review - was wissen wir darüber?

Wenn Sie mindestens einmal schmutzige Münzen kaufen, erhält jeder automatisch ein Premium-Konto. Es liegt an den Käufern, wie viele schmutzige Münzen sie kaufen, und es hängt davon ab, wie oft sie die Funktionen nutzen möchten.

Wenn Benutzer die Plattform nutzen möchten, müssen sie das billigste Paket mit der geringsten Menge an Münzen ausprobieren. Nachdem sie alle ihre schmutzigen Münzen ausgegeben haben, können sie beschließen, den Service fortzusetzen, indem sie ein zusätzliches Paket kaufen.

Ein Premium-Mitglied zu werden, ist die einzige Option, die man wirklich genießen kann. Mit einer bezahlten Mitgliedschaft können Sie schmutzige Münzen verwenden, um Amateurfotos und -videos anzusehen, Nachrichten zu senden und mit Models oder anderen Mitgliedern zu chatten und die Models anzurufen, die Sie möchten.

Das billigste Paket kostet 10 US-Dollar und kauft 800 schmutzige Münzen. Ein öffentlicher Chat kostet 100 schmutzige Münzen, während ein privater bei 200 schmutzigen Münzen mehr kostet. Jede Nachricht, die Sie senden, kostet zehn schmutzige Münzen, während das Anzeigen von Bildern bei 200 schmutzigen Münzen beginnt. Sie können Ihr Konto leicht aufladen, aber denken Sie daran, dass sich die Ausgaben auf lange Sicht häufen werden. Aus diesem Grund müssen Benutzer nachverfolgen, wie viele Münzen sie verwenden.

Hier sind die schmutzigen Münzpakete erhältlich:

800 schmutzige Münzen 10 $
1.220 schmutzige Münzen $ 15
2.000 schmutzige Münzen 25 $
5.200 schmutzige Münzen $ 50
7.800 schmutzige Münzen 75 $

Die Zahlungsmethode umfasst gängige Kreditkarten, SEPA, Online-Überweisung, Vorkasse, PaysafeCard, Gutscheincode, iDeal und Pay by Call. Wie bereits erwähnt, erhalten Sie einen Bonus von 200 Dirty Coins, sobald Sie Premium-Mitglied werden.

Das Bemerkenswerte für Premium-Mitglieder ist, dass Models auf sie achten müssen. Wenn Sie ein großer Spender auf der Website sind, wird dies in Ihrer Geschichte angezeigt und Sie werden bei den Damen immer beliebter. Als langjähriges Premium-Mitglied erhalten Sie beim Kauf von Bildern und Videozugängen Rabatte.

Sobald Sie Zugriff auf bestimmte Dateien gekauft haben, können Sie diese jederzeit über Ihr Premium-Konto anzeigen. Das Traurige ist, dass Sie sie nicht herunterladen dürfen.

Hilfe Unterstützung

Mein Dirty Hobby Review - was wissen wir darüber?

Der Kundensupport kann per E-Mail an [email protected] erreicht werden.

Fragen und Antworten

Falls es noch einige unklare Punkte bezüglich der Plattform gibt, verwenden Sie diese FAQ, um herauszufinden, ob der Service zu Ihnen passt.

Ist mein schmutziges Hobby sicher?

Die Website schützt vor Hacking und anderem schädlichen Code und entfernt betrügerische Konten. Es liegt jedoch an den Benutzern, sich selbst zu schützen. Sie müssen wissen, wie man mit den Arten von Charakteren umgeht, die diese Art von Website besuchen.

Ist My Dirty Hobby eine echte Dating-Site?

Die Website ermöglicht Mitgliederinteraktionen und hat einige Social-Media-Aspekte, die das Dating fördern. Einige Interaktionen können persönlicher sein und sogar zu Beziehungen führen. Es ist jedoch in erster Linie ein Marktplatz für hausgemachte Pornos und diejenigen, die sich für solche Dinge interessieren.

Wie benutze ich My Dirty Hobby?

Es ist eine kostenpflichtige Website zum Anzeigen archivierter Videos, Bilder und Live-Webcams. Benutzer kaufen Gutschriften, die als schmutzige Münzen bezeichnet werden, um die Materialien zu bezahlen. Sie können sie so oft sehen, wie sie möchten, indem sie sich in einem Bereich anmelden, der alle bezahlten Artikel enthält. Benutzer müssen auch für andere Funktionen bezahlen, die sie nutzen möchten, und mit anderen Mitgliedern über Chat oder Nachrichten kommunizieren.

Ist My Dirty Hobby kostenlos?

Die einzigen Dinge, die auf der Website kostenlos sind, sind die 100 schmutzigen Münzen, die sie jedem Besucher geben, der sich anmeldet. Aber Sie müssen für alles bezahlen, um diesen Bonus nutzen zu können. Die einzige Möglichkeit, die Funktionen zu nutzen, besteht darin, auf ein Premium-Konto zu aktualisieren.

Funktioniert My Dirty Hobby wirklich?

Selbst wenn es sich in erster Linie um eine Webcam-Site für Erwachsene handelt, können einige ihrer Social-Media-Aspekte zu Dating oder sogar zu einer ernsthaften Beziehung führen. Durch das Senden von Nachrichten und das Chatten mit anderen Mitgliedern können Freundschaften geschlossen werden, die zu Kontakten und Dating führen können, wenn eine Attraktion vorliegt.

Schlussfolgerung

Mein Dirty Hobby Review - was wissen wir darüber?

Die einfache Tatsache, dass es sich eher um eine Community handelt, die ein gemeinsames Interesse teilt, unterscheidet sie von anderen Webcam-Netzwerken. Die Leute sind nicht nur auf der Website, um Live-Streams zu sehen. Die zusätzlichen Aspekte sozialer Netzwerke mit der vertrauten Zeitleiste in den Mitgliederprofilen können mit sozialen Medien wie Facebook vergleichbar sein, jedoch mit einem eher erwachsenen Thema.

Menschen können Kommentare abgeben und chatten, Nachrichten senden und Verbindungen untereinander eingehen. Dies könnte zu etwas Tieferem und Intimerem in der realen Welt führen, je nachdem, wie weit die Benutzer bereit sind, ihre Online-Beziehung aufzunehmen.

Empfohlene Websites

Kundenrezensionen
Rating: