https://datingranking.net/de/nordamerika-10-romantischste-staedte/Die 10 romantischsten Städte Nordamerikas
Affiliate-Offenlegung

Die 10 romantischsten Städte Nordamerikas

Die 10 romantischsten Städte Nordamerikas

Jeder Traumurlaub ist ein bisschen anders. Manche Menschen möchten sich in einem Fünf-Sterne-Hotel verwöhnen lassen. Andere gehen gerne abseits der ausgetretenen Pfade auf der Suche nach einer atemberaubenden Aussicht. Und wieder andere suchen ein Reiseerlebnis, bei dem sie lokale Küche probieren, Live-Shows sehen und in die Kultur der Stadt eintauchen können.

Egal, was auf der Tagesordnung steht, der wichtigste Teil des Urlaubs ist es, Zeit mit jemandem zu verbringen, den man liebt. Sie können zusammen entspannen, gemeinsam erkunden und sich in einem Urlaubsziel verbinden, in dem alle Ihre Bedürfnisse erfüllt werden.

Ob Sie in den USA oder Kanada leben, Sie müssen nicht weit reisen, um einen besonderen Moment mit einem Lebensgefährten zu genießen. Wir haben lange gesucht, um die romantischsten Städte in Nordamerika zu finden, damit Urlauber das Beste aus ihrer Reise machen können. Die folgenden Reiseziele laden Paare ein, köstliche Küche, Live-Unterhaltung, natürliche Pracht und erstklassige Attraktionen zu genießen, die Romantik inspirieren.

Karte | Ergebnisse | Quellen & Methodik

Karte der romantischsten Städte Nordamerikas

Bei unserer Recherche haben wir 10 Städte in ganz Nordamerika entdeckt, die ein romantisches Ambiente in ihrer Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten für Paare aufweisen.

Karte der 10 romantischsten Städte Nordamerikas

Ganz gleich, ob Ihre Vorstellung von Romantik einen Strandurlaub am Wochenende oder eine Kutschfahrt im Schnee beinhaltet, unsere Liste umfasst eine Reihe von Klimazonen und Stadtgrößen für das ganze Jahr über.

1. Nashville, Tennessee

Jeder, der Musik mit einem kleinen Twang liebt, wird es lieben, Nashville, Tennessee, zu besuchen. Paare können den Honky Tonk Highway auf und ab wandern und sich Live-Auftritte von aufstrebenden Künstlern und etablierten Bands anhören. Viele Country-Legenden, darunter Willie Nelson, Gretchen Wilson und Dierks Bentley, begannen am Lower Broadway und viele von ihnen kehren zu ihren Wurzeln zurück, um die blühende Country-Musik-Community der Stadt zu unterstützen.

„Die Innenstadt von Nashville ist der perfekte Ort für Verliebte“, sagte Timothy D. in einer TripAdvisor-Bewertung. „Es gibt viele romantische Restaurants und Sehenswürdigkeiten.“

Foto der Broadway Street in Nashville

Die Broadway Street leuchtet nachts, während ihre Bars und Honky Tonks die Lautstärke aufdrehen.

Nashville ist bekannt für seine Musik, aber Besucher müssen nicht in die Grand Ole Opry gehen, um hier eine großartige Zeit zu verbringen. Sie können eine Kunstgalerie oder ein Museum besuchen, ein Ballspiel im First Tennessee Park sehen oder in einer malerischen Bäckerei in der Stadt vorbeischauen, um das Beste aus ihrem Aufenthalt zu machen.

In dieser großen Stadt finden Sie fast alle Arten von Speisen und Getränken, aber wir empfehlen, sich an das südliche Hausmannskost zu halten, um das volle Nashville-Erlebnis zu genießen. Arnold’s Country Kitchen mag wie eine Cafeteria aussehen, aber seine preisgekrönten hausgemachten Mahlzeiten stellen die Leute seit 1982 zufrieden. Die Küche gewann 2009 sogar den James Beard American Classics Award. Achten Sie nur darauf, hungrig zu kommen, denn die Portionen zum Mittag- und Abendessen sind äußerst großzügig.

Foto von Arnolds Landhausküche

Paare können bei Arnold einen großen Teller mit gebratenem Hühnchen und Pekannusskuchen teilen.

Im Jahr 2017 besuchten mehr als 14,5 Millionen Menschen die Gegend von Nashville, was einem Anstieg von 4,6% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Tourismusindustrie der Stadt wächst, und das bedeutet, dass in der ganzen Stadt mehr Luxushotels entstehen. Das Gaylord Opryland Resort and Convention Center ist das größte Hotel der Stadt mit mehr als 2.888 verfügbaren Zimmern. Das weitläufige Atrium umfasst kaskadierende Wasserfälle und viel Grün, damit sich Paare fühlen, als hätten sie eine ruhige Oase im Herzen der Musikstadt gefunden.

Alles in allem halten wir Nashville für die romantischste Stadt Nordamerikas, weil es hier so viel zu tun und zu sehen gibt, und doch können sich Paare auch mit dem Nichtstun zufrieden geben, außer bei einem Drink zu sitzen und die freundliche südliche Atmosphäre zu genießen.

2. Quebec City, Quebec

Quebec City liegt am Sankt-Lorenz-Strom und ist eine historische Stadt, in der Paare in einem Café am Wasser Wein trinken oder durch die Boutiquen entlang der Kopfsteinpflasterstraßen schlendern können. Romantik liegt hier immer in der Luft und die Leute werden darauf aufmerksam. Im Jahr 2017 nahmen die Hotels von Quebec City insgesamt fast 3 Millionen US-Dollar ein.

Diese französisch-kanadische Stadt bleibt ihren europäischen Wurzeln treu und verzaubert die Besucher mit ihren feinen Restaurants, begehbaren Straßen und Kutschenfahrten. Die klassische Kolonialarchitektur wird in den Wintermonaten noch schöner, wenn jedes Gebäude mit Schnee bedeckt ist.

Foto des Chteau Frontenac in Quebec City

Das fast 80 Meter hohe Chteau Frontenac ist ein ikonisches Hotel in der Altstadt von Quebec.

Wenn Sie es richtig romantisch mögen, können Sie im Chteau Frontenacin the Old City übernachten. Dieses ikonische Hotel heißt seine Gäste seit 1892 willkommen und bietet einen herrlichen Blick auf Quebec City und den Sankt-Lorenz-Strom. Es liegt auf der Dufferin Terrace, wo im Winter eine beliebte Rodelbahn die Herzen der Menschen höher schlagen lässt.

Der Parc de la Chute-Montmorency bietet einen atemberaubenden Anblick und Aktivitäten für ein Date am Tag. Dieser 275-Fuß-Wasserfall ist 30 Meter höher als die Niagarafälle und verfügt über eine Treppe, die Sie bis ganz nach oben führt. Adrenalinjunkies können auch über die Wasserfälle ziplinen, die Klippe erklimmen oder eine Hängebrücke über das Wasser überqueren. Oder Sie machen es sich bei einer Gondelfahrt gemütlich und picknicken anschließend im Park.

Foto von Parc de la Chute-Montmorency

Der Parc de la Chute-Montmorency bietet nur 15 Minuten außerhalb der Stadt einen beeindruckenden Anblick.

Egal, ob Sie die Wildnis erkunden oder den Luxus in der Stadt genießen, in und um Quebec City werden Sie mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis finden.

„Quebec City ist zweifellos die Stadt der Romantik“, sagte ein Einwohner Ottawas auf TripAdvisor. „Quebec City mit ihrem einzigartigen europäischen Flair und dem Charakter der Alten Welt (Romantik) ist einfach so bezaubernd.“

3. Savanne, Georgia

Savannah ist eine malerische Küstenstadt, die zu den meistbesuchten Reisezielen in Georgia gehört, und der Grund dafür ist leicht zu erkennen. Die charmanten, von Eichen gesäumten Straßen und Restaurants am Flussufer bieten Besuchern die Möglichkeit, langsamer zu werden und dem Alltag zu entfliehen.

Sie können die duftenden Botanischen Gärten von Coastal Georgia besuchen, um farbenfrohe Fotos mit Ihrem Date zu machen, oder Sie können auf dem Deck einer Bar auf dem Dach wie Rocks on the Roof handgemachte Cocktails genießen. Darüber hinaus bieten die Sandstrände von Tybee Island (nur 29 km von der Innenstadt von Savannah entfernt) eine romantische Umgebung, in der Sie Ihre Schuhe ausziehen und die Sonne genießen können.

Foto von Savannahs Skyline

Savannah ist ein beliebtes Reiseziel für Hochzeitsreisende. Bildnachweis: @marc.edward über Instagram

Savannah ist ein Paradies für Feinschmecker, das für seine frischen Meeresfrüchte und seine Hausmannskost aus dem Süden bekannt ist. Mrs. Wilkes‘ Dining Room ist eines der bekanntesten Restaurants der Stadt. Es ist bekannt für seine familiäre Küche und seinen familienfreundlichen Service. Mit klassischer Südstaaten-Gastfreundschaft laden die Kellner Paare ein, sich an die großen Tische mit 10 Plätzen zu setzen und ihre Nachbarn bei einem traditionellen hausgemachten Essen kennenzulernen. Jeder, der hier vorbeischaut, wird Teil der Familie.

Sie werden während Ihres Aufenthalts viele einfache Date-Aktivitäten in der Stadt entdecken. Picknicken im Forsyth Park zum Beispiel ist eine einfache Möglichkeit, ein paar Stunden mit einem besonderen Menschen zu verbringen. Dieser 30 Hektar große öffentliche Platz liegt im Herzen der Stadt. Viele Paare genießen es, am alten Brunnen auf der Nordseite des Parks zu sitzen, wo sie nach Sonnenuntergang eine schöne Licht- und Wassershow sehen können.

Foto eines Paares im Forsyth Park

Der Forsyth Park in Savannah bietet eine schöne Erholung für Paare, die es sich einen Nachmittag lang gemütlich machen möchten.

Savannahs historische und künstlerische Kultur zieht Besucher aus allen Gesellschaftsschichten an. Seit 1733 hat sich die Stadt einen Namen als ruhiger Rückzugsort für Paare auf der Suche nach Romantik gemacht.

„Sie können nicht anders, als sich von dem Mysterium und der Schönheit Ihrer Umgebung verzaubern zu lassen“, sagte Erica Backus, Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit bei VisitSavannah.com. „Diese Küstenstadt erweckt alle Sinne zum Leben.“

4. Austin, Texas

Musik. Riegel. Imbisswagen. Muss ich mehr sagen? Austin, Texas, bietet so ziemlich alles, was sich Paare für einen Urlaub in der Stadt wünschen können. Die moderne Innenstadtszene bietet Besuchern viele Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten.

Sie können an der Junk-Kathedrale beginnen, wo ein Sammelsurium aus recyceltem Zeug einen verrückten und interessanten Anblick in einem ansonsten unscheinbaren Hinterhof bietet. Sie können ein wirklich großartiges Spiel von I Spy spielen, während Sie sich diese mehrstufige Kunstausstellung ansehen, und dann können Sie mit Ihrem Partner ein paar künstlerische Selfies machen, um an die Reise zu erinnern.

„So ein unglaublicher und einzigartiger Ort“, schrieb Adriana M. in einer Rezension. „Es lohnt sich auf jeden Fall, Ihre Austinite-Liste mit seltsamen / schönen Dingen abzukratzen.“

Foto von Lordes Auftritt beim ACL Music Festival

Ungefähr 450.000 Menschen besuchen die Open-Air-Konzerte des ACL Music Festivals in Austin.

Austin ist die Live-Musik-Hauptstadt der Welt, so dass Sie fast immer eine Show in der Stadt finden können. „Austin City Limits“, das am längsten laufende Konzertmusikprogramm in den USA, wird bei ACL Live im Moody Theatre aufgenommen und bietet talentierte Künstler und Comedians. Auch das alljährliche Austin City Limits Musical Festival, das jedes Jahr im Oktober im Zilker Park stattfindet, ist einen Ausflug wert.

Als College-Stadt (Hook ‚em Horns!) hat Austin ein aktives Nachtleben, in dem Clubs, Bars und Cocktaillounges bis spät in die Nacht geöffnet haben. Die HandleBar ist ein kompromisslos schrulliger und oft lauter Ort, um einen Abend zu verbringen. Die Bar auf dem Dach mit Schnurrbart-Thema ist eher ein Spielplatz für Erwachsene mit Retro-Spielen (einschließlich einer alten Wippe) und erschwinglichen Getränken. Schauen Sie im Kalender der Bar nach, um zu sehen, wann sie eine Show veranstalten.

Foto vom Lenker in Austin

Die HandleBar bietet eine fantasievolle und kindliche Umgebung für Erwachsene, die ihr Getränk zu sich nehmen.

Entfliehen Sie den Menschenmassen auch im Midnight Cowboy, einer Flüsterkneipe nur für Reservierungen in der Sixth Street. Dieser ruhige Ort bietet einen raffinierten und intimen Ort für ein Date bis spät in die Nacht. Die Barkeeper bitten die Gäste, ihre Handys und Laptops wegzulegen, damit sie den Stecker ziehen und mit einem Drink in der Hand entspannen können.

Austins Tourismusbranche ist in den letzten Jahren explodiert. Heute verzeichnet die Stadt durchschnittlich 27,4 Millionen Besucher pro Jahr und verzeichnet über 8 Milliarden US-Dollar an Besucherausgaben. Auch wenn die Stadt immer wohlhabender wird, behält sie die charmante, lebenslustige Attitüde, die sie ursprünglich so beliebt gemacht hat. Viele lokale Unternehmen sind dem Mantra „Keep Austin Weird“ treu geblieben und haben eine einzigartige, funky Atmosphäre wie keine andere.

5. Greenville, South Carolina

Greenville, South Carolina, liegt an den Ausläufern der Blue Ridge Mountains und bietet eine Fülle von Naturattraktionen und Großstadtkomfort. Der Süden ist für seine Freundlichkeit auf der Veranda bekannt, und Greenville ist ein Beispiel dafür, was das bedeutet. Die Menschen hier schätzen ihre Traditionen und tun alles, damit sich jeder willkommen fühlt.

Jedes Jahr besuchen über 5 Millionen Besucher Greenville auf der Suche nach einer guten Zeit. Einige suchen ein Outdoor-Abenteuer, während andere Konzerte, Museen und die Gastfreundschaft des Südens genießen möchten, und die vielfältige Stadt enttäuscht nicht.

Paare können die natürliche Pracht von South Carolina bei einem Aufenthalt in Greenville genießen. Wir sprechen über 30 Wasserfälle, 39 Stadtparks und kilometerlange Wanderwege. Sie können wählen, ob Sie in einem der über 9.000 Hotelzimmer der Stadt übernachten möchten, oder Sie können einen Campingplatz buchen und Ihr Datum festlegen.

Der 1967 gegründete Falls Park on the Reedy ist eine schöne Grünfläche an der Main Street, wo Paare ein ruhiges Picknick in den Gärten machen können, nur wenige Schritte von der Innenstadt von Greenville entfernt.

Foto von Falls Park on the Reedy

Falls Park on the Reedy ist ein 32 Hektar großer Park im historischen West End der Innenstadt von Greenville.

Von den Kunstgalerien bis hin zu Radtouren hat diese Stadt für jeden etwas zu bieten. Wir empfehlen Bierliebhabern, an der Brewery Experience teilzunehmen, um die Craft-Beer-Szene auf entspannte und kuratierte Weise zu probieren. Diese Brauereiführungen finden mittwochs, samstags und sonntags mit privaten Führungen an sieben Tagen in der Woche statt.

Madelyn A. schrieb eine Yelp-Rezension, die sich wie ein Liebesbrief an die Stadt las: „Lieber Greenville, vielen Dank für ein erholsames Wochenende mit gutem Essen, guten Leuten und viel zu tun. Dies war einer der Höhepunkte unserer Reise, und wir wird auf jeden Fall wiederkommen.“

6. Norfolk, Virginia

Norfolk, Virginia, bietet das Beste des Großstadtlebens in einer Kleinstadtatmosphäre. Besucher können erstklassige Meeresfrüchte, Wassersport, Kunstausstellungen und viele schöne Dates genießen. Das Motto der Stadt ist ein lateinisches Wort und bedeutet „Du sollst wachsen“, und es ist gewachsen. Seit seiner Gründung im späten 17. Jahrhundert hat sich Norfolk zur zweitgrößten Stadt Virginias entwickelt.

Foto von Norfolk, Virginia

Norfolk ist eine der ältesten Städte in Hampton Roads und verfügt über viele Museen, die ihre reiche Geschichte nachzeichnen.

Paare schlendern oft Hand in Hand entlang der Chesapeake Bay und finden ein ruhiges Plätzchen, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Sprechen Sie über Romantik! Die Aussicht auf das Meer von diesen Piers, Restaurants und Hotels ist unschlagbar.

Apropos Hotels: Norfolk hat über 5.100 Hotelzimmer zur Auswahl. Allein der Main bietet 300 Zimmer in seinem 23-stöckigen Luxushotel in der Innenstadt. Das Hotel verfügt über drei Restaurants und den einzigen Biergarten auf dem Dach der Stadt, sodass Paare nicht weit fahren müssen, um Spaß zu haben.

Der New Energy of Norfolk (NEON) Arts District ist eine aufstrebende gesellschaftliche Szene, in der Sie Impro-Comedy-Shows, Glasbearbeitungsvorführungen, Kunstmuseen und urbane Kunstinstallationen finden. Jedes Jahr füllt das NEON Festival die Nachbarschaft mit farbenfrohen Kunstwerken, lokalen Foodtrucks und aufgeregten Menschenmengen, die nach einzigartiger Unterhaltung suchen. Das Festival findet in der Regel im Oktober statt und läuft seit 2015.

Foto des NEON-Viertels

Der NEON District ist Norfolks erster offizieller Kunstbezirk.

Wenn Sie Lust auf etwas Anspruchsvolleres und Intimeres haben, können Sie freitags eine kostenlose Weinprobe im Mermaid Winery genießen. Die Verkostungen beginnen um 17 Uhr und dauern bis 20 Uhr Dieses Flaggschiff-Weingut ist bis Mitternacht geöffnet und bietet über 800 Weine aus der ganzen Welt.

Norfolk hat jede Menge schöne Indoor- und Outdoor-Locations, in denen Besucher etwas trinken, ein Foto machen und eine Erinnerung machen können. Egal, ob Sie mit einer Angelrute auf dem Wasser entspannen oder in einem familiengeführten Restaurant in einer Meeresfrüchteplatte stöbern, Sie können Ihre Alltagssorgen vergessen und den Moment mit jemandem genießen, den Sie lieben.

7. Santo Domingo, Dominikanische Republik

Santo Domingo ist die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und gleichzeitig der größte Ballungsraum der Karibik. Die Stadt dient als kulturelles, politisches und wirtschaftliches Zentrum der Dominikanischen Republik und ist auch ein fantastisches romantisches Reiseziel in Nordamerika. Über 6,2 Millionen Touristen besuchen jedes Jahr diese kleine Insel, und ein Drittel der Besucher kommt aus den USA

Sie können entlang des Ozama-Flusses in die Stadt fahren und eine tropische Bar als ersten Hafen finden. Die Bar Parada 77 ist zwar klein, aber eine der beliebtesten Bars der Stadt. Sie können die ganze Nacht unter den Stroboskoplichtern tanzen und alle Getränke (einschließlich Cocktailspezialitäten) kosten weniger als 5 USD.

Foto von Santo Domingo

Santo Domingo bietet historische Stätten, wunderschöne Strände und preisgünstige Bars, um Besucher zu unterhalten.

Viele Geschichtsinteressierte besuchen gerne die Colonial City, ein historisches Viertel, in dem die alten Kolonialgebäude in Geschäfte, Museen, Hotels und Restaurants umgebaut wurden. Dieses Gebiet war 1498 die erste europäische Siedlung in Amerika und bietet heute ein ruhiges, fußgängerfreundliches Viertel, in dem Sie mit einer Dattel spazieren gehen können.

Wenn Ihre Füße das Gehen müde werden, können Sie jederzeit in den Chu Chu Colonial Train einsteigen und eine 45-minütige historische Tour durch die bemerkenswerten Monumente, Kirchen, Parks und Häuser in der Umgebung unternehmen.

Foto des Chu Chu Colonial

Das Chu Chu Colonial deckt in weniger als einer Stunde 500 Jahre Geschichte ab.

Sie können Stunden damit verbringen, die Stadt mit Ihrem Lebensgefährten zu erkunden, oder Sie können sich zurücklehnen und am Strand entspannen. Es liegt an dir. Santo Domingo ist von natürlicher Schönheit umgeben und dank des tropischen Klimas herrscht das ganze Jahr über perfektes Strandwetter.

„Es gibt viele abgelegene und sogar abgelegene Orte auf der Insel“, sagt ein Santo Domingo-Reisender. „Es gibt viel Potenzial für Ökotourismus, und Besucher werden dringend ermutigt, der hektischen Stadt zu entfliehen und die Schönheit der Landschaft zu entdecken.“

8. Victoria, Britisch-Kolumbien

Das nach Königin Victoria benannte Victoria in British Columbia ist ein bekanntes Reiseziel auf der Wunschliste vieler Reisender. Die Stadt wurde als eine der 10 freundlichsten Städte der Welt anerkannt und ihre Tourismusindustrie erwirtschaftete 2016 über 2,3 Milliarden US-Dollar. Der Großraum Victoria zieht jedes Jahr fast 4 Millionen Touristen an.

Was bringt Menschen in diese kanadische Provinz? Sein Grün! Die Garden City ist ein wunderschöner Ort für Paare, um einen Wochenendausflug, einen Roadtrip oder einen Urlaub zu machen. Sie können auf den Pfaden des Beacon Hill Parks verweilen, wo wilde Pfauen herumlaufen. Der 200 Hektar große Park bietet auch einen Streichelzoo und Spielfelder, die den Besuchern viel Abwechslung bieten. Der Park beherbergt auch den höchsten Story-Pol der Welt mit 127 Fuß und 7 Zoll.

Der Beacon Hill Park ist nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt und ist daher ein schönes Zwischenspiel, wenn Sie vor dem Abendessen oder einer Show im Imax Theatre in der Douglas Street etwas Zeit zum Töten haben.

Foto von Victorias Hafen

Im Großraum Victoria befinden sich 17 Craft-Brauereien, darunter Kanadas ältester Pub Spinnakers Brewpub.

Victoria hat eine großartige Lage als südlichste Großstadt im Westen Kanadas. Es ist nur 60 Meilen von Seattle und eine Fährfahrt von Port Angeles, Washington entfernt. Paare können während ihres Aufenthalts in Victoria problemlos einen Tagesausflug zu lokalen historischen Stätten (zB Fisgard Lighthouse oder Hatley Castle) unternehmen oder die Olympic Mountains in Washington erklimmen.

Die Food-Szene in der Stadt repräsentiert die beste Küche, die die Pazifikküste zu bieten hat. Sie werden viele Farm-to-Table- und Ocean-to-Table-Betriebe finden, die alles tun, um sicherzustellen, dass sie bei jedem Bissen Frische liefern. Die Meeresfrüchte sind hier die Hauptattraktion – jedes Lachs- und Schalentiergericht wird garantiert gefallen.

Foto eines Paares, das in Victoria, BC, spazieren geht

Victorias zeitlose Schönheit verzaubert Paare und gibt ihnen einen ruhigen Ort, an dem sie einfach nur sein können.

Paare können ihren Aufenthalt in Victoria mit friedlichen Spaziergängen entlang des Inner Harbour oder intellektuell anregenden Besuchen von jahrhundertealten Festungen, Schlössern und anderen Sehenswürdigkeiten beleben. Es ist ein großartiges Ziel für Feinschmecker, Geschichtsinteressierte, Outdoor-Abenteurer und Naturliebhaber.

Laut TripAdvisor ist Victoria der ideale Spielplatz für Outdoor-Abenteuer. An Land oder auf See sind Outdoor-Aktivitäten in Victoria BC das ganze Jahr über in unserem gemäßigten Klima möglich. Von Seilrutschen durch Baumkronen bis hin zu Halbmond-Kajakfahren, Tauchen, Wandern oder Radfahren hiking , Besucher werden sich an der wilden Schönheit der Insel erfreuen.“

9. San Miguel de Allende, Mexiko

Die USA und Kanada haben kein Monopol auf romantische Orte in Nordamerika. Mexiko hat auch eine Menge aufregender, reizvoller und malerischer Urlaubsorte zu bieten. San Miguel ist unsere Wahl für das romantischste Reiseziel südlich der US-Grenze.

Die Stadt veranstaltet das ganze Jahr über viele Kultur- und Kunstfestivals in ihren Kopfsteinpflasterstraßen, darunter ein Fest für den Schutzpatron der Stadt, Erzengel Michael, am 29. September. Die Fiestas de San Miguel de Allende ist das größte Fest der Stadt. Sie können blumenbedeckte Podeste in Kirchen besuchen, um Ihren Respekt zu erweisen, und dann Streetfood zu sich nehmen, um es zu genießen, während nachts das Feuerwerk losgeht. Das Festival beinhaltet auch Akrobatik, Paraden und viel Tanz.

Foto von San Miguel de Allende

Die Straßen von San Miguel de Allende sind gesäumt von Boutiquen, Kunstgalerien, Bars und Restaurants.

San Miguel ist eine pulsierende Stadt mit vielen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Ein Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen und der Blick auf die jahrhundertealten Gebäude kann ein großartiger Genuss sein. Die barocke spanische Architektur der Stadt bildet eine wunderbar farbenfrohe und auffällige Kulisse für ein Date.

San Miguel de Allende sieht viele Touristen. Im Jahr 2002 gaben über 250.000 Besucher etwa 8,4 Millionen US-Dollar in der Stadt aus, und die Tourismusbranche macht 36% aller lokalen Arbeitsplätze aus. Daher müssen Sie nicht viel Spanisch können, um sich in der Stadt zurechtzufinden. Menschen jeden Alters und jeder Nationalität strömen nach San Miguel, um ihren Tagen ein wenig Würze und Farbe zu verleihen.Laut einem Reiseführer „ist San Miguel de Allende ein beliebtes Reiseziel für Kunstliebhaber, Feinschmecker, Fotografen, Rentner und junge, anspruchsvolle“ Familien.“

Sie können einen luxuriösen Urlaub in einem Fünf-Sterne-Hotel verbringen oder unter den Einheimischen in einer Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern wohnen, die als Alice’s Palace bekannt ist. San Miguel hat über 149 Resorts, davon neun Fünf-Sterne-Hotels.

10. Napa, Kalifornien

Napa ist als kalifornisches Weinland weltberühmt und ein Muss für Weinliebhaber auf der ganzen Welt. Die Stadt selbst ist jedoch mehr als nur ein Zwischenstopp auf dem Weg zu den besten Weingütern der Umgebung. In der Innenstadt von Napa gibt es ein charmantes Theater, einen öffentlichen Markt und viele romantische Bed-and-Breakfasts. Besucher, die in Napa übernachten, können sich hier nach einem Tag mit Weinproben im Tal erholen.

Das Uptown Theatre bietet das ganze Jahr über Live-Musikdarbietungen und Comedy-Shows. Sie können es sich auf einem der 860 bequemen Sitzplätze bequem machen und ein Konzert in diesem Wahrzeichen genießen. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1937 hat das Uptown viele talentierte Prominente beherbergt, darunter BB King, Wynnona Judd, Dana Carvey und Ron White.

Napa verfügt auch über ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant namens La Toque. Dies ist ein gehobener Ort, um sich zu verabreden und einen besonderen Abend zu feiern. Die Kleiderordnung ist smart casual, aber viele Gäste entscheiden sich für formelle Kleidung, wenn sie ein köstliches Vier- oder sogar Fünf-Gänge-Menü genießen. Der Weinkeller bietet über 2.000 Auswahlmöglichkeiten und jeder Punkt auf der Speisekarte enthält eine vom Sommelier des Hauses sorgfältig ausgewählte Weinempfehlung. Paare sollten (707) 257-5157 anrufen, um eine Reservierung vorzunehmen. Der Parkservice ist kostenlos.

„Ich war zu unserem Jubiläum und es war das größte Erlebnis meines Lebens“, sagte Luis A. in einem Rückblick. „Am Ende gab es eine kleine Torte mit unseren Namen. Es war für meine Frau und mich unvergesslich.“

Foto vom Willkommensschild von Napa Valley

Napa Valley produziert jedes Jahr Tausende von köstlichen und dekadenten kalifornischen Weinen.

Natürlich besuchen die meisten Leute Napa wegen des Weins. Und Sie haben sicherlich viele Möglichkeiten in der Nähe, um zu trinken. Im Napa Valley gibt es über 400 Weingüter, die über das gesamte Gebiet verstreut sind, und 95 % dieser Betriebe sind in Familienbesitz.

Wenn Sie wirklich stilvoll ankommen möchten, können Sie einen Auto- oder Limousinenservice buchen, der Sie durch das Tal bringt und dafür sorgt, dass Sie nicht hinters Steuer steigen. Ein professioneller Fahrer kann Paare sicher von einem Weingut zum nächsten bringen und kann jederzeit eine Empfehlung aussprechen, wohin sie gehen und was in der Stadt zu tun ist. Diese Insider-Informationen können Ihnen die Mühe ersparen, sich selbst in einer neuen Stadt zurechtzufinden. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich zurückzulehnen und die Fahrt zu genießen.

Napa mag wie ein ruhiger Rückzugsort aussehen, aber tatsächlich ist es voller Aktivitäten. Einheimische und Touristen reisen gleichermaßen hierher auf der Suche nach einem Qualitätsglas Wein. Im Jahr 2016 verzeichnete Napa Valley über 3,5 Millionen Besucher und die Tourismusbranche erwirtschaftete über 80,3 Millionen US-Dollar.

„Ein wunderbarer Ort, um ein paar Stunden, Tage, Wochen oder Jahre zu verbringen“, sagt David G. auf Yelp. „Sie können Ihre Tage ernsthaft damit verbringen, im ganzen Tal Gourmetgerichte zu essen[and] auf allen Weinbergen wunderbare Weine trinken.“

Quellen & Methodik

Nordamerika ist voll von wundersamen Orten, an denen sich Geschichte, Kunst, Essen und natürliche Schönheit verbinden, um die Romantik zum Blühen zu bringen. Wir haben Hunderte von bekannten romantischen Reisezielen anhand der Qualität ihrer historischen Stätten, Hotels, Restaurants, Bars, Weingüter, öffentlichen Parks und Tourismusstatistiken aus verschiedenen Nachrichtenagenturen wie USA Today, Global News und anderen Quellen bewertet.

Wir haben uns dann Kundenbewertungen auf TripAdvisor, Yelp, Facebook und anderen Medien angesehen, um die beliebtesten Veranstaltungen und Attraktionen in jeder Stadt zu entdecken, um unsere Rankings zu bestimmen.

Lilly Melanie
Lilly Melanie
Lilly Melanie
MS, RD & Writer
Lilly ist eine der besten Beziehungs- und Dating-Experten in der Branche, sie hilft Tausenden von Menschen, ihr Problem zu lösen, und wir sind wirklich froh, so einen Profi in unserem Team zu haben!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen