https://datingranking.net/de/studie-zeigt-beziehungsstatus-beeinflusst-wie-personen-andere-behandeln/Studie zeigt, dass sich der Beziehungsstatus darauf auswirkt, wie Einzelpersonen andere behandeln
Affiliate-Offenlegung

Studie zeigt, dass sich der Beziehungsstatus darauf auswirkt, wie Einzelpersonen andere behandeln

Studie zeigt, dass sich der Beziehungsstatus darauf auswirkt, wie Einzelpersonen andere behandeln

Neue Forschungen zeigen, dass das Single-Sein oder das Leben in einer Beziehung die Art und Weise beeinflusst, wie Menschen mit ihren Mitmenschen umgehen.

Forscher der Stanford University und der University of Waterloo fanden heraus, dass Singles oder vergebens den Umgang einer Person mit Freunden, Familie und Fremden beeinflussen können, selbst in Situationen, in denen der Beziehungsstatus keine Rolle spielen sollte.

Laut der Studie neigen Menschen dazu, zu glauben, dass ihr Lebensstil der beste ist, also denken Singles, die es genießen, Single zu sein jeder sollten Single sein und Paare, die ihre Beziehung genießen, denken jeder sollte in einer Beziehung sein.

„Wenn sich Individuen mit ihrem Beziehungsstatus stabil fühlen, sind sie

eher der Meinung, dass es der beste Weg ist, sich der Intimität zu nähern.“

Die erste Studie ergab, dass Personen, die sich mit ihrem Beziehungsstatus stabil und sicher fühlen, eher glauben, dass dies der Beste Weg, sich der Intimität zu nähern.

In der zweiten Untersuchung wurden die Teilnehmer gebeten, sich ein hypothetisches Valentinstags-Date für eine fiktive Person namens Nicole oder Nick vorzustellen.

Es überrascht nicht, dass Singles dachten, dass Nicole/Nick eine tolle Zeit haben würde, wenn Nicole/Nick Single wäre, und Partner mit Partner dachten, dass Nicole/Nick eine tolle Zeit haben würde, wenn Nicole/Nick in einer Beziehung wäre.

Die Forscher stellten fest, dass es wichtig ist, sich bewusst zu bleiben, wie sich diese Vorurteile auf das Leben der Menschen auswirken.

„Menschen sind sich vielleicht ihrer eigenen Tendenz bewusst, Single oder Paar zu idealisieren, aber sie erkennen möglicherweise nicht, dass dies Auswirkungen darauf haben kann, wie sie auf andere reagieren – und wie andere auf sie reagieren.“

Ryan Grover
Ryan Grover
Ryan Grover
MS, RD & Writer
Ryan ist ein erfahrener und bekannter Psychologe, Dating- und Beziehungsberater, er mag Reisen, Yoga und die indische Kultur insgesamt. Er ist ein echter Profi!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen