https://datingranking.net/de/studie-findet-das-sexuelle-begehren-einer-frau-vermindert-waehrend-eine-beziehung-fortschritt/Studie zeigt, dass das sexuelle Verlangen einer Frau mit fortschreitender Beziehung nachlässt
Affiliate-Offenlegung

Studie zeigt, dass das sexuelle Verlangen einer Frau mit fortschreitender Beziehung nachlässt

Studie zeigt, dass das sexuelle Verlangen einer Frau mit fortschreitender Beziehung nachlässt

Es ist wahr, dass Sex mit derselben Person nach einer Weile zur Routine werden kann, aber verlieren Frauen mit der Zeit häufiger das Interesse an Sex als Männer?

Eine neue Studie der University of Guelph in Ontario ergab, dass Frauen im Laufe der Beziehungsgeschichte fast schrittweise ein abnehmendes Interesse an Sex erfahren.

Für die Studie befragten die Sexualforscher Sarah Murray und Robin Milhausen 170 Studierende beiderlei Geschlechts. Jeder war in einer festen heterosexuellen Beziehung zwischen einem Monat und neun Jahren gewesen.

Zu den Fragen, auf die sie im Einzelnen gebeten wurden, gehörten ihr Grad der sexuellen Befriedigung, der Grad des Lustspiels und die allgemeine Zufriedenheit, die sie in ihrer Beziehung haben.

„Für jeden weiteren Monat, in dem Frauen in dieser Studie in einer Beziehung mit einem Partner waren, verringerte sich ihr sexuelles Verlangen um 0,02 auf dem Female Sexual Function Index“, schreiben die Autoren.

„Für jeden weiteren Monat waren Frauen in einem

Beziehung, ihr sexuelles Verlangen nahm ab.“

Die Dauer einer Beziehung erwies sich bei Frauen als besserer Prädiktor für das sexuelle Verlangen als sogar die direkte sexuelle Befriedigung oder die allgemeine Zufriedenheit in einer Beziehung.

Diese Ergebnisse, so die Autoren, halten sich über die Zeit konstant.

„Einige Forscher vermuten, dass das Verlangen sowohl von Männern als auch von Frauen mit der Zeit abnehmen würde, wenn sich Beziehungen von leidenschaftlicher Liebe zu mitfühlender Liebe entwickeln“, sagte Murray.

Sie fügte hinzu, dass Evolutionstheoretiker behaupten, dass Männer einen ständig hohen Sexualtrieb haben, während dieser bei Frauen abnimmt, deren Interessen sich oft auf die Kindererziehung verlagern.

„Das Konzept eines absoluten Niveaus an normalem oder niedrigem sexuellem Verlangen wird durch die Ansicht ersetzt, dass ein geringes sexuelles Verlangen relativ zum Verlangen des Partners ist“, sagte Murray.

Murray und Milhausen sagten, dass mehr Forschung erforderlich sei, aber sie hoffen, dass sie Frauen und Ärzten helfen kann, dieses abnehmende Verlangen besser zu verstehen.

Amie Katelyn
Amie Katelyn
Amie Katelyn
MS, RD & Writer
Amie ist unser Dating-Held und weiß alles darüber, wie man die Beziehung zwischen Menschen verbessert! Sie hat ausgezeichnete Fähigkeiten, die sie einsetzt, um das Leben der Menschen zu verbessern!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen