https://datingranking.net/de/sex-haben-fruehe-kann-beziehungen-auf-langfristig-schaden/Früher Sex kann Beziehungen auf lange Sicht schaden
Affiliate-Offenlegung

Früher Sex kann Beziehungen auf lange Sicht schaden

Früher Sex kann Beziehungen auf lange Sicht schaden

Eine aktuelle Studie legt nahe, dass Sex in den ersten Wochen einer Beziehung der Beziehung langfristig schaden kann.

Die Studie wurde von der Brigham Young University (einer privaten Universität, die der HLT-Kirche gehört und von ihr betrieben wird) erstellt und untersuchte die allgemeine Beziehungszufriedenheit, das Kommunikationsniveau und die Stabilität der Paarung.

Bei der Befragung von 11.000 unverheirateten Personen in ernsthaften Beziehungen ergab die Studie, dass Paare, die seit einem Jahr oder weniger zusammen waren, niedrigere Gesamtpunktzahlen für die Beziehung angaben, wenn sie innerhalb von ein paar Monaten nach der Verabredung Sex mit ihrem Partner hatten, verglichen mit Paaren, die entweder auf Sex verzichteten oder die später in ihrer Beziehung Sex hatten.

„Sex früher in der Beziehung zu haben führte dazu“

um Zufriedenheit und Kommunikation zu senken.“

Auch nachdem die Forscher Rasse, Bildung, Anzahl der Sexualpartner und Religionszugehörigkeit berücksichtigt hatten, änderten sich die Ergebnisse nicht.

Einige Beziehungsexperten bemängeln jedoch die Studie und argumentieren sowohl gegen die Methodik als auch gegen die Ergebnisse der Studie.

Laut Justin Lehmiller von der Harvard University untersuchte die Studie Paare nur zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrer Beziehung und führte keine Nachuntersuchungen oder Langzeitbewertungen durch. Es sei unmöglich festzustellen, ob der Unterschied in der Zufriedenheit mit dem Zeitpunkt zusammenhängt der sexuellen Intimität oder eines anderen äußeren Faktors.

Darüber hinaus stellte Lehmiller fest, dass der Unterschied in der Zufriedenheit zwischen Paaren, die früh Sex hatten, und Paaren, die sich entweder der Stimme enthielten oder später Sex hatten, statistisch unbedeutend war – „ein Zehntel von einem Punkt auf einer Fünf-Punkte-Skala“.

Wie Lehmiller schlussfolgerte:

„Bedeutet ein Zehntelpunkt wirklich, dass Sex beim ersten Date Ihre Beziehung zerstören wird? Nein, und es wäre unaufrichtig, dies auf der Grundlage dieser Ergebnisse zu behaupten. Es hat möglicherweise nichts mit Sex zu tun. Vielleicht gibt es Persönlichkeitsunterschiede.“ zwischen denen, die ins Bett springen, und denen, die warten, das könnte die Assoziation erklären.“

Lilly Melanie
Lilly Melanie
Lilly Melanie
MS, RD & Writer
Lilly ist eine der besten Beziehungs- und Dating-Experten in der Branche, sie hilft Tausenden von Menschen, ihr Problem zu lösen, und wir sind wirklich froh, so einen Profi in unserem Team zu haben!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen