https://datingranking.net/de/reiche-leute-diskutieren-eher-vergangene-beziehungen-an-einem-ersten-date/Reiche Menschen diskutieren eher frühere Beziehungen beim ersten Date
Affiliate-Offenlegung

Reiche Menschen diskutieren eher frühere Beziehungen beim ersten Date

Reiche Menschen diskutieren eher frühere Beziehungen beim ersten Date

Dies ist eine exklusive Studie, die von DatingRanking.net durchgeführt wurde und die Teilnehmer über einen Zeitraum von drei Wochen befragte, um eine genaue Darstellung der US-Bevölkerung widerzuspiegeln.


Für viele Menschen ist es eines der größten Tabus beim ersten Date, über vergangene Beziehungen zu sprechen.
Während die meisten Menschen versuchen, solche Themen zu vermeiden, scheinen einige Gruppen von der Praxis weniger gestört zu werden.
In einer kürzlich durchgeführten DatingRanking.net-Studie zeigten sich, dass wohlhabendere Amerikaner am ehesten damit einverstanden waren, beim ersten Date über Trennungen und Exen zu sprechen.
Diejenigen, die zwischen 100.000 und 124.999 US-Dollar pro Jahr verdienten, taten dies mit einer um 44 Prozent höheren Wahrscheinlichkeit als diejenigen, die weniger als 25.000 US-Dollar pro Jahr verdienten.
Mit einer Ja-Antwort von 41 Prozent gehörten schwule Befragte auch zu den demografischen Personen, die sich mit dem Konzept am ehesten wohl fühlen. Nur 36 Prozent ihrer heterosexuellen Kollegen stimmten zu.

„Diejenigen, die zwischen 100.000 und verdienen

124.999 US-Dollar würden dies eher tun.“

Jüngere Amerikaner gehörten zu den am wenigsten wahrscheinlichen Gesprächen über vergangene Beziehungen beim ersten Date.

Etwa jeder dritte Mann und jede dritte Frau im Alter von 18 bis 24 Jahren sagte, dass er dieses Thema ansprechen würde, während zwei von fünf Männern und Frauen im Alter von 54 bis 64 Jahren sagten, dass er dies ansprechen würde.

Hispanoamerikaner hatten auch einige der niedrigsten Antworten: Nur 25 Prozent sagten, es sei in Ordnung, beim ersten romantischen Ausflug über ehemalige Partner zu sprechen, im Vergleich zu 39 Prozent der asiatischen Amerikaner.

Die Studie befragte 1.080 Teilnehmer über einen Zeitraum von drei Wochen, wobei die Antworten nach Alter, Geschlecht, Einkommen, Rasse, Sexualität und anderen Faktoren abgewogen wurden, um die US-Bevölkerung genau darzustellen. Die Studie hat eine Fehlerquote von +/- 2,8%.

Die Aufschlüsselung: Amerikaner, die denken, dass es in Ordnung ist, bei ersten Dates über vergangene Beziehungen zu sprechen

Nach Geschlecht:

  • Männlich: 37%
  • Weiblich: 35%

Nach Sexualität:

  • Gerade: 36%
  • Schwul: 41%

Nach Familienstand:

  • Ledig, nie verheiratet: 34%
  • Verheiratet: 36%
  • Geschieden: 42%

Nach Alter:

  • 18 bis 24: 30%
  • 25 bis 34: 38%
  • 35 bis 44: 37 %
  • 45 bis 54: 34 %
  • 54 bis 64: 40%
  • 65 und älter: 36%

Nach Rasse:

  • Weiß: 38%
  • Afroamerikaner: 38%
  • Spanisch: 25%
  • Asiatisch: 39%

Nach Einkommen:

  • Unter 25.000 USD: 32%
  • 25.000 USD bis 49.999 USD: 37%
  • 50.000 $ bis 74.999 $: 37%
  • $75.000 bis $99.999: 42%
  • 100.000 bis 124.999 US-Dollar: 46%
  • 125.000 USD oder mehr: 37%

Nach Region:

  • Nordosten: 34%
  • Mittlerer Westen: 38%
  • Süden: 35%
  • Westen: 36%
Lilly Melanie
Lilly Melanie
Lilly Melanie
MS, RD & Writer
Lilly ist eine der besten Beziehungs- und Dating-Experten in der Branche, sie hilft Tausenden von Menschen, ihr Problem zu lösen, und wir sind wirklich froh, so einen Profi in unserem Team zu haben!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen