https://datingranking.net/de/isla-und-das-gluecklich-immer-nach-diesem-jahr-1-teen-romantik-buch/"Isla and the Happily Ever After": Das diesjährige #1 Teen Romance Book
Affiliate-Offenlegung

„Isla and the Happily Ever After“: Das diesjährige #1 Teen Romance Book

„Isla and the Happily Ever After“: Das diesjährige #1 Teen Romance Book

TL; DR: Mit einer 4,5-Sterne-Bewertung und begeisterten Rezensionen auf Amazon erobert „Isla and the Happily Ever After“ das YA-Genre im Sturm. Geschrieben von der New York Times-Bestsellerautorin Stephanie Perkins, erzählt Isla eine Geschichte, mit der wir uns alle identifizieren können – die erste Liebe.

Die erste Liebe ist eine magische Sache, und Stephanie Perkins fängt dieses Gefühl in „Isla and the Happily Ever After“ perfekt ein.

In den romantischen Umgebungen von Paris, New York City und Barcelona erzählt Perkins‘ bezauberndes Buch die Geschichte von Isla, einem Mädchen, das in die Liebe verliebt ist und sich nach Josh sehnt, einem introvertierten Cartoonisten, den sie in der Schule kennengelernt hat.

Sich durch Liebe, Verlust, Familienkonflikte, Trennung, Wiedervereinigung und mehr windend und webend, lässt „Isla and the Happily Ever After“ Ihr Herz bis zur letzten Seite rasen.

Wir haben mit Perkins gesprochen, um mehr über das Thema des Romans, ihre Motivation dahinter und den bedeutenden Einfluss, den es auf die Jugendliteratur hat, zu erfahren.

Eine Erkundung des glücklichen Lebens danach

Während die meisten Liebesgeschichten die Heldin am Ende glücklich machen, ging Perkins klugerweise einen anderen Weg, indem er Isla zu Beginn glücklich bis ans Ende ihrer Tage holen ließ.

Eine Erkundung des glücklichen Lebens danach

Bestsellerautorin Stephanie Perkins

Aber denken Sie nicht, dass es ab jetzt nur noch Regenbögen und Hündchen sind. Perkins wirft den Lesern eine Wendung.

Während Josh tatsächlich Gefühle für Isla hegt, werden die beiden unerwartet getrennt und müssen mehrere Herausforderungen meistern, um wieder zueinander zu finden.

„Es ist eine Erkundung des glücklichen Lebens bis ans Ende der Tage, von dem wir immer geträumt haben, wie es ist, wenn wir es tatsächlich bekommen und wie wir in dieser Situation mit uns selbst umgehen“, sagte Perkins.

Ihre Motivation

Perkins, die seit 13 Jahren mit ihrem Highschool-Schatz verheiratet ist, sagt, dass sie beim Schreiben gerne gegen den Strom läuft und sich oft von ihrem eigenen Leben inspirieren lässt.

„Normalerweise gibt es diese Happy-End-Ends nur in Fantasy-Genresstephanie2 wenn du über Teenager schreibst, weil es für die meisten Teenager in einer realen Umgebung nicht realistisch ist, diese perfekte Person in der High School zu treffen, aber ich habe es tatsächlich getan“, sagte sie. Ich schreibe immer und immer wieder über den besten Teil meines Lebens.“

Im Fall von „Isla and the Happily Ever After“ nutzte Perkins ihre Gefühle während des Höhenflugs ihres Erfolgs, um den Inhalt, die Themen und die Charaktere des Buches zu formen.

„Bei Isla ist es eine glückliche Idee und diese Beziehung – diese Beziehung -, von der sie nie gedacht hätte, dass sie es tun würde, und es geht ihr ins Gesicht. Sie weiß nicht, wie sie damit umgehen soll“, sagte sie. „Für mich passierte das in meiner Karriere. Das Beste daran war, diese Ideen zu erforschen und mich an ihrer Seite zu heilen.“

Die Welt der Teenie-Romanzen verändern

Während die Branche voller Wettbewerb ist, gibt es nach Perkins‘ Vorstellung immer Platz für einen weiteren.

Bei so vielen verschiedenen Typen junger Erwachsener, die alle unterschiedliche Lesebedürfnisse haben, ist Perkins einfach glücklich, Teil einer Gruppe zu sein, die seinen Verbrauchern Abwechslung bietet.

„Ich denke, es ist so wichtig, verschiedene Arten von Büchern zu haben“, sagte sie. „Meine Bücher sind realistisch. Sie spielen in dieser Welt, aber ich mag es immer, ihnen so viel Magie aus dem wirklichen Leben wie möglich zu verleihen. Ich denke, meine Bücher sind auf diese Weise eskapistischer.“

Und sie wird diese Magie auch weiterhin in ihre kommenden Projekte einfließen lassen.

Sie hat gerade eine Weihnachtsbuchreihe mit dem Titel „My True Love Gave To Me: 12 Holiday Stories“ veröffentlicht, die Geschichten von einem Dutzend Bestsellerautoren für junge Erwachsene enthält.

Sie arbeitet auch an einem Horrorroman, der (natürlich!) eine ohnmächtige Romanze enthalten wird, aber mit einer blutigen, humorvollen Wendung.

„Das ist so ziemlich alles, was ich jetzt tue, aber mit viel Tod“, scherzte sie. „Es ist schön, die Gelegenheit zu haben, etwas Neues auszuprobieren.“

„Isla and the Happily Ever After“ ist bei Amazon und Barnes and Noble erhältlich.

Ryan Grover
MS, RD & Writer
Ryan ist ein erfahrener und bekannter Psychologe, Dating- und Beziehungsberater, er mag Reisen, Yoga und die indische Kultur insgesamt. Er ist ein echter Profi!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen