https://datingranking.net/de/du-glaubst-warum-niedriger-testosteron-spiegel-koennte-kein-beziehungsproblem-sein/Sie werden nicht glauben, warum ein niedriger Testosteronspiegel kein Beziehungsproblem sein könnte
Affiliate-Offenlegung

Sie werden nicht glauben, warum ein niedriger Testosteronspiegel kein Beziehungsproblem sein könnte

Sie werden nicht glauben, warum ein niedriger Testosteronspiegel kein Beziehungsproblem sein könnte

Ein hoher Testosteronspiegel wird von vielen Menschen mit Männlichkeit und sexuellen Fähigkeiten in Verbindung gebracht. Neue Forschungen deuten jedoch darauf hin, dass zu viel möglicherweise nicht gut für Beziehungen ist.

Forscher der University of Michigan fanden heraus, dass sowohl Männer als auch Frauen in Zeiten, in denen ihr Testosteronspiegel niedrig war, eine größere Zufriedenheit und ein höheres Engagement für ihren Partner meldeten.

Laut dem Hauptautor der Studie, dem außerordentlichen Psychologieprofessor Robin Edelstein, ist ein höherer Testosteronspiegel möglicherweise nicht mit bestimmten Arten von langfristigen Beziehungen vereinbar.

Robin Edelstein

Robin Edelstein
Universität von Michigan

„Die Annahme ist im Allgemeinen, dass ein hoher Testosteronspiegel gut für sexuelle Beziehungen ist“, sagte sie. „Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass, sobald Menschen in einer Beziehung sind, ein niedrigerer Testosteronspiegel von Vorteil sein kann – oder eine bessere laufende Beziehungsdynamik widerspiegeln kann.“

Tatsächlich fanden die Forscher heraus, dass die Qualität der Beziehung eines Paares mit einem niedrigeren Testosteronspiegel eines Partners (oder beider) zusammenhängt und Paare waren beide engagierter und zufriedener, wenn dies der Fall war.

„Männer und Frauen berichteten von größerer Zufriedenheit

als ihr Testosteron niedrig war.“

Der Prozess

Edelsteins Team untersuchte für ihre Forschung Daten von 39 Paaren, alle heterosexuell und seit mindestens zwei Monaten in einer Beziehung. Einige Paare waren bis zu sieben Jahre zusammen, wobei die Teilnehmer zwischen 18 und 31 Jahre alt waren.

Individuell wurden sie gefragt, wie engagiert sie sich für ihren Partner fühlen, wie befriedigend sie die Beziehung fanden und wie sie den bisher investierten Zeit- und Energieaufwand einschätzten.

Diese Antworten wurden dann mit Speichelproben verglichen, die von jedem Teilnehmer gleichzeitig entnommen wurden.

Obwohl frühere Studien untersucht haben, wie sich die Beziehungen von Männern durch schwankende Testosteronspiegel auswirken, sind die Bemühungen der University of Michigan eine der ersten, die solche Verbindungen bei Frauen untersucht.

Lilly Melanie
MS, RD & Writer
Lilly ist eine der besten Beziehungs- und Dating-Experten in der Branche, sie hilft Tausenden von Menschen, ihr Problem zu lösen, und wir sind wirklich froh, so einen Profi in unserem Team zu haben!
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.3
Lesen
BeNaughty
9.9
Lesen
OneNightFriend
9.4
Lesen